Cybex Main Site

Die brandneue Eagle NX Linie

Beinpresse

  • Das Gelenksystem bewegt sich nach hinten und ist geneigt, um eine effektivere Bewegungsweite in der Hüfte und ein vollständiges Training von Gesäß und Oberschenkel zu erreichen.
  • Der Winkel der Rückenlehne kann in 5 Positionen eingestellt werden und sorgt somit für optimalen Komfort und größte Bewegungsweite im Hüftbereich.
  • Konstruiert, um eine sichere und kontrollierte Hocke wiederholen zu können.
Besonderheiten

Beinstrecker mit Start RLD

  • Die Bewegungslimitierungsfunktion (RLD) ermöglicht dem Benutzer die Einstellung der komfortabelsten Ausgangsposition und sorgt dafür, dass sich das Widerstandsprofil stets dem Benutzer anpasst.
  • Das “Innovative floating tibia pad design” gewährleistet ein nahezu müheloses Positionieren der Unterschenkel und sorgt für besseren Komfort und Stabilität.
  • Die Rückenlehne ist mit einem einzigen Griff verstellbar und hat zum Sitz einen Winkel von 100°, um die Oberschenkelspannung zu lösen.
Besonderheiten

Beinstrecker mit Gesamt RLD

  • Die Bewegungslimitierungsfunktion (RLD) ermöglicht dem Benutzer die Einstellung der komfortabelsten Ausgangsposition und sorgt dafür, dass sich das Widerstandsprofil stets dem Benutzer anpasst.
  • Das “Innovative floating tibia pad design” gewährleistet ein nahezu müheloses Positionieren der Unterschenkel und sorgt für besseren Komfort und Stabilität.
  • Die Rückenlehne ist mit einem einzigen Griff verstellbar und hat zum Sitz einen Winkel von 100°, um die Oberschenkelspannung zu lösen.
Besonderheiten

Beinbeuger im Sitzen mit Start RLD

  • Die Bewegungslimitierungsfunktion (RLD) ermöglicht dem Benutzer die Einstellung der komfortabelsten Ausgangsposition und sorgt dafür, dass sich das Widerstandsprofil stets dem Benutzer anpasst
  • Die Rückenlehne ist mit einem einzigen Griff verstellbar und hat zum Sitz einen Winkel von 100°, um die Oberschenkelspannung zu lösen.
Besonderheiten

Beinbeuger im Sitzen mit Gesamt RLD

  • Die Bewegungslimitierungsfunktion (RLD) ermöglicht dem Benutzer die Einstellung der komfortabelsten Ausgangsposition und sorgt dafür, dass sich das Widerstandsprofil stets dem Benutzer anpasst
  • Die Rückenlehne ist mit einem einzigen Griff verstellbar und hat zum Sitz einen Winkel von 100°, um die Oberschenkelspannung zu lösen
Besonderheiten

Hüft-Abd./Add.

  • Zweifach funktionelles, platzsparendes Design.
  • Durch die einstellbare Rückenwinkelposition kann der Benutzer ganze Muskelgruppen trainieren.
  • Zwei verschiedene Fußpositionen sprechen viele verschiedene Körpertypen an.
Besonderheiten

Brustpresse

  • Der Zweiachsen-Mechanismus (Dual Axis) bietet dem Benutzer ein sicheres Training und macht es möglich, im vorgegebenen Bewegungsverlauf des Gerätes oder in weiterer Folge benutzerdefiniert zu trainieren.
  • Der konvergierende Bewegungsverlauf ermöglicht dem Benutzer, in einem größeren Bewegungsbereich zu trainieren und bessere Resultate zu erreichen.
  • Isolierte Arme sorgen für gleichmäßige Kraftentwicklung und zusätzliche Trainingsvielfalt.
  • Der luftgasgefederte Sitz und Rückenpolster können ganz einfach aus der sitzenden Position verstellt werden und ermöglichen Benutzern unterschiedlicher Körpertypen ein komfortables Bewegungsgefühl.
Besonderheiten

Überkopfpresse

  • Der Zweiachsen-Mechanismus (Dual Axis) bietet dem Benutzer ein sicheres Training und macht es möglich, im vorgegebenen Bewegungsverlauf des Gerätes oder in weiterer Folge benutzerdefiniert zu trainieren.
  • Die schulterhohen Griffe sind besonders für Benutzer mit Schulterproblemen geeignet.
  • Isolierte Arme sorgen für gleichmäßige Kraftentwicklung und zusätzliche Trainingsvielfalt.
  • Der luftgasgefederte Sitz und Rückenpolster können ganz einfach aus der sitzenden Position verstellt werden und ermöglichen Benutzern unterschiedlicher Körpertypen ein komfortables Bewegungsgefühl.
Besonderheiten

Latzug

  • Der Zweiachsen-Mechanismus ermöglicht dem Benutzer das Ausführen gewöhnlicher Pulldowns, Pulldowns mit enger Griffhaltung und benutzerdefinierter Bewegungen, die er selbst bestimmen kann.
  • Isolierte Arme sorgen für gleichmäßige Kraftentwicklung und zusätzliche Trainingsvielfalt.
  • Besondere Unterschenkel-Stabilisationspolster passen sich unterschiedlichen Körpertypen und Kraftlevels an.
Besonderheiten

Rudern

  • Das einzigartige, schwenkbare Gelenkviereck und der divergierende Bewegungsverlauf vermitteln ein natürliches Bewegungsgefühl.
  • Eine Fußstütze fördert die Rumpfstabilisation und sorgt für eine dauerhaft optimale Hebetechnik.
  • Ein verstellbarer Brustpolster und ein luftgasgefederter Sitz ermöglichen Benutzern mit unterschiedlichen Körpertypen ein komfortables Bewegungsgefühl.
Besonderheiten

Armbeugung

  • Durch den Gelenkarm sind keine Einstellungen notwendig und die Benutzer können das Bewegungsmuster wählen, das am besten zu ihrem Körpertyp oder ihrer bevorzugten Bewegung passt.
  • Schwenkbar-rotierende Griffe bieten eine Übungsvielfalt, die von Hantel- bis Hammer-Curls reicht.
Besonderheiten

Armstreckung

  • Das einzigartige Design erfordert keinerlei Einstellungen.
  • Armpolster sorgen für Stabilität und die richtige Position
Besonderheiten

Bauch

  • Durch innovatives Design wird die Bauchmuskulatur isoliert trainiert und eine vollständige Bewegungsweite erreicht, die sich einer Vielzahl von Benutzergrößen anpasst.
  • Ein Gegengewichts-Mechanismus gleicht das Rumpfgewicht des Benutzers aus, um gleichbleibende Belastung und einen größeren Effekt zu erzielen.
  • Durch patentierte Hüftstabilisatoren kommt es zu keiner Mitwirkung des Hüftbeugers, während rückwärtige Fußablageflächen für erweiterte Trainingsvielfalt sorgen
Besonderheiten

Rückenstrecker

  • Mit dem zweifach positionierten Rückenpolster können Hüftstrecker, Rückenstrecker oder beide gleichzeitig trainiert werden.
  • Das gebogene Rückenpolster fördert die optimale Bewegungsweite und minimiert das Risiko exzessiver Überstreckung.
  • Ein Gegengewichts-Mechanismus gleicht das Rumpfgewicht des Benutzers aus, um gleichbleibende Belastung und einen größeren Effekt zu erzielen.
  • Konstruiert, um die richtige und kontrollierte Streckbewegung zu fördern.
Besonderheiten